Winterfeier (12.12.2015, ab 18:00 im Anne-Frank Haus)

NF WinterfeierLiebe Ortsgruppenmitglieder, Naturfreunde-Familien und Interessierte,

wir möchten euch hiermit zu unserer diesjährigen WINTERFEIER der einladen.

Nicht nur aber besonders für die Familien mit Kindern beginnen wir um 15 Uhr mit einem gemeinsamen, winterlichen Spaziergang am Anne-Frank-Haus mit anschließendem kleinen Lagerfeuer.

Treffpunkt: Anne-Frank-Haus, Moltkestraße 20, 76133 Karlsruhe 

Danach versammeln wir uns ab ca. 18 Uhr im Anne-Frank-Haus zu einer gemütliche Winterfeier, bei der auch der Nikolaus vorbeischaut, und natürlich alle Verseinsmitglieder (ob Jung oder Alt) und Freunde eingeladen sind.

Genießt den Plausch mit Anderen über die Höhepunkte des vergangenen Jahres sowie leckeren Wein, Saftschorlen, verschiedene Suppen und ein abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen: Winterfeier (12.12.2015, ab 18:00 im Anne-Frank Haus)

Eröffnung des Natura Trails Moosalbtal: Sonntag, 18.Oktober 2015

natura trailAm Sonntag, den 18. Oktober 2015, wird der Natura Trail Moosalbtal mit einer Wanderung von Fischweier nach Moosbronn feierlich eröffnet.

Wir starten mit der Wanderung um 10 Uhr an der S-Bahn-Haltestelle Fischweier (9.00 Uhr Abfahrt Albtalbahnhof KA).

Die Wanderung wird geführt von Herbert Schindler mit Erläuterungen zur Ökologie des FFH-Gebietes von den Geo-Ökologie-Studentinnen Ronja Moritz-Kober und Erika Snjaric.

Gegen 14 Uhr wird nach Ankunft in Moosbronn im Naturfreundehaus Moosbronn ein Sektempfang mit einem kleinen Rahmenprogramm stattfinden. Zum Ausklang gibt es Häppchen und ein nettes Miteinander.

Wir laden alle Mitglieder und Interessierte herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (natura trail moosalbtal - final.pdf)Natura-Trail-Flyer[ ]450 kB

Neuer Ortsgruppenvorstand zu Gast bei OB Mentrup

OBMentrup5279 zugeschnitten klein

v.l.n.r.: Jürgen Schade, Frederik Düpmeier, OB Mentrup, Gertrud Schäfer, Corina Kober

Am 27. August war der neue Ortsgruppenvorstand zum Antrittsgespräch beim Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe Dr. Frank Mentrup, der ebenfalls Naturfreund ist.

In entspannter Atmosphäre konnten dem OB die aktuellen Schwerpunkte der NaturFreunde Karlsruhe vorgestellt werden. Neben den bewährten Aktivitäten im Natursport kamen dabei unter anderem auch die Umweltgruppe, die Kinder- und Jugendarbeit und die Naturfreundehäuser ins Gespräch.

Weiterlesen: Neuer Ortsgruppenvorstand zu Gast bei OB Mentrup

Familientag und unser Programm für Kinder 2015

IMG 4568Familientag in Rappenwört (11.07.2015, 14.00 - 18:00 Uhr)

Am 11.07 nachmittags von 14:00 - 18:00 Uhr findet am Naturfreundehaus in Rappenwört (Bootshaus) ein Familientag statt. Auf dem Programm stehen u.a. Paddeln, Familienquiz, Spiele, Kinderschminken und jede Menge Spaß. Für die Kindergruppe gibt es extra Paddeln und Aktionen, an denen ihr Euch beteiligen könnt.

Wo: NaturFreunde-Haus Rappenwört, Hermann-Schneider-Allee 49 76189 Karlsruhe

Ansprechpartner: Annelie Düpmeier, annelie.duepmeier@gmail.com, 0721 683742

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (NF_OG_Karlsruhe_Kindergruppe_Jahresprogramm_2015_flyer_final_klein_einzeln.pdf)Jahresprogramm Kindergruppe[ ]120 kB

Weiterlesen: Familientag und unser Programm für Kinder 2015

Große Maifeier zum Tag der Arbeit im Bootshaus Rappenwört

Am 1. Mai ist es wieder soweit: Die NaturFreunde Karlsruhe veranstalten zur Feier des Tags der Arbeit ihr traditionelles Maifest am Bootshaus Rappenwört.

Uebersicht

Nach der Maikundgebung des DGB sehen wir uns​ beim großen Familienfest mit Paddeln, Kinderprogramm, Flohmarkt, gutem Essen und guter Laune!

Zwischen 10 und 18 Uhr ist einiges geboten.

Der Besuch am Bootshaus lässt sich ideal mit einem Spaziergang oder einer Radtour am Altrheinarm verbinden. Auch das nahe Naturschutzzentrum ist geöffnet.

Die NaturFreunde Karlsruhe freuen sich auf euren Besuch!

 

Weiterlesen: Große Maifeier zum Tag der Arbeit im Bootshaus Rappenwört

300 Jahre Karlsruhe: Karlsruher Naturfreunde bieten Stadtwanderungen entlang der Karlsruher Stadtgrenze

Aus Anlass des Stadtgeburtstags führt die Arbeitsgemeinschaft Karlsruher NaturFreunde ab März meist am ersten Sonntag im Monat acht Wanderungen an den Grenzen der Karlsruher Gemarkung durch, wobei Gäste herzlich willkommen sind.

Die Wanderungen sind in unserem Online Kalender vermerkt und in der folgenden Tabelle kurz zusammengefasst. Weitere Details zur Wanderung erfahren Sie nach Anklicken des Titellinks.

Nr. Titel / Wanderführer Datum / Uhrzeit Treffpunkt
Teil 1 Wanderung rund um den Knielinger See
(Ralf Pawlowitsch)
1.3.2015,  
11:00 Uhr
Naturfreundehaus Albhäusle,
Albhäusleweg 1.
76187 Karlsruhe-Knielingen
Teil 2

Von Neureut in die Waldstadt
(Horst Richter)

12.4.2015, 10:00 Uhr Straßenbahnhaltestelle
Kirchfeld S1/S11
Teil 3 Von der Waldstadt nach Grötzingen
(Herbert Schindler)
3.5.2015,  
9:30 Uhr
Straßenbahnhaltestelle Jägerhaus,
Linie 4
Teil 4 Von Grötzingen über die Bergdörfer nach Durlach
(Harald Dunke)
7.6. 2015, 10:00 Uhr Straßenbahnhaltestelle       
Bahnhof Grötzingen
Teil 5

Von Durlach nach Rüppurr
(Wolfgang Kappler)

5.7.2015,
10:00 Uhr 
NaturFreunde-Haus Obermühle, 
Alte Weingartener Str.37 
Teil 6 Von Rüppurr nach Grünwinkel-Heidenstückersiedlung
(Manfred Bergdoldt)
2.8. 2015, 10:00 Uhr  Straßenbahnhaltestelle Battstr.
Teil 7 Von Grünwinkel-Heidenstückersiedlung nach Rappenwört
(Hartmut Kumm)
6.9. 2015, 13:00 Uhr  Bushaltestelle Eichelbergstr.
(Bus 62)
Teil 8 Von Rappenwört nach Knielingen
(Gert Gosses)
4.10. 2015, 10:00 Uhr Naturfreunde Bootshaus Rappenwört (Nähe Haltestelle Rappenwört)

Besichtigung der Müllsortieranlage in Karlsruhe (19.3.15, 17 Uhr)

Wer schon immer einmal wissen wollte, was mit seinem Müll in Karlsruhe passiert, sollte sich diese Veranstaltung der Umweltgruppe der Karlsruher Naturfreunde nicht entgehen lassen.

Am 19. März 2015, um 17 Uhr, gewährt uns die Stadt Karlsruhe bei einer Führung durch die Müllsortieranlage im Rheinhafen, Südbeckenstraße 19a, Einblick in Thematik der Müllsortierung. Die Führung wird ca. 2 Stunden dauern.

Da es nur begrenzt Plätze für die Führung gibt, ist eine Anmeldung zwingend erforderlich.

Anmeldung bei:

Jürgen Schade, Hohenzollernstraße 55
Telefon: 0721/91539852
Email: schade-juergen@arcor.de 
Karola Grund
Telefon: 0721/4765581
Email: karola.grund@arcor.de