300 Jahre Karlsruhe: Karlsruher Naturfreunde bieten Stadtwanderungen entlang der Karlsruher Stadtgrenze

Aus Anlass des Stadtgeburtstags führt die Arbeitsgemeinschaft Karlsruher NaturFreunde ab März meist am ersten Sonntag im Monat acht Wanderungen an den Grenzen der Karlsruher Gemarkung durch, wobei Gäste herzlich willkommen sind.

Die Wanderungen sind in unserem Online Kalender vermerkt und in der folgenden Tabelle kurz zusammengefasst. Weitere Details zur Wanderung erfahren Sie nach Anklicken des Titellinks.

Nr. Titel / Wanderführer Datum / Uhrzeit Treffpunkt
Teil 1 Wanderung rund um den Knielinger See
(Ralf Pawlowitsch)
1.3.2015,  
11:00 Uhr
Naturfreundehaus Albhäusle,
Albhäusleweg 1.
76187 Karlsruhe-Knielingen
Teil 2

Von Neureut in die Waldstadt
(Horst Richter)

12.4.2015, 10:00 Uhr Straßenbahnhaltestelle
Kirchfeld S1/S11
Teil 3 Von der Waldstadt nach Grötzingen
(Herbert Schindler)
3.5.2015,  
9:30 Uhr
Straßenbahnhaltestelle Jägerhaus,
Linie 4
Teil 4 Von Grötzingen über die Bergdörfer nach Durlach
(Harald Dunke)
7.6. 2015, 10:00 Uhr Straßenbahnhaltestelle       
Bahnhof Grötzingen
Teil 5

Von Durlach nach Rüppurr
(Wolfgang Kappler)

5.7.2015,
10:00 Uhr 
NaturFreunde-Haus Obermühle, 
Alte Weingartener Str.37 
Teil 6 Von Rüppurr nach Grünwinkel-Heidenstückersiedlung
(Manfred Bergdoldt)
2.8. 2015, 10:00 Uhr  Straßenbahnhaltestelle Battstr.
Teil 7 Von Grünwinkel-Heidenstückersiedlung nach Rappenwört
(Hartmut Kumm)
6.9. 2015, 13:00 Uhr  Bushaltestelle Eichelbergstr.
(Bus 62)
Teil 8 Von Rappenwört nach Knielingen
(Gert Gosses)
4.10. 2015, 10:00 Uhr Naturfreunde Bootshaus Rappenwört (Nähe Haltestelle Rappenwört)