Die Ortsgruppe bietet ein reichhaltiges Angebot von Aktivitäten. Dieses reicht von naturnahen Sport- und Freizeitangeboten, wie Wandern, Kanu, Skisport oder Nordic Walking, bis hin zu Umweltaktivitäten, gemütlichen Vereinsabenden oder dem Naturfreundechor.

Familienprogramm

NF OG Karlsruhe Familien Jahresprogramm2017 Titelblatt

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer "Familienprogramm 2017".

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (NF_OG_Karlsruhe_Familien_Jahresprogramm2017_gross_druck.pdf)Familienprogramm2017[Familienprogramm 2017]5382 kB

Jugendgruppe

Hallo,

die Karlsruher Jugendgruppe möchte sich dir kurz vorstellen:

gruppe4Wir sind eine bunte Gruppe aus ca. 15 Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen.
Wir treffen uns unregelmäßig zu verschiedenen Aktivitäten wie Ausflügen, gemeinsamen Wochenenden in einem unserer Naturfreundehäuser oder einfach in einer Bar oder irgendwo sonst in Karlsruhe zu einer Party oder einfach zum Ausspannen, Spiele spielen oder Neuigkeiten austauschen.

Außerdem beteiligen wir uns rege am Vereinsleben unserer Ortsgruppe, z.B. bei Ortsgruppenfesten oder als Hausdienst in unserem Naturfreundehaus in Moosbronn.

Möchtest du zu uns stoßen?

Wir sind immer offen für neue Leute in unserer Gruppe!

Schreib einfach eine Mail an nfj-karlsruhe@web.de oder eine Nachricht in facebook an "Frederik Düpmeier".

Wir nehmen dich dann gerne in unsere facebook-Gruppe auf, in der wir immer die aktuellsten Neuigkeiten und Treffpunkte mitteilen.
Dann kannst du einfach entscheiden, bei was du mit dabei sein willst oder gerne auch neue tolle Ideen einbringen!

 

Jugendtraining - Paddeln

Bist Du eine Wasserratte? Hast Du Lust auf Paddeln? In der Schulzeit trainieren wir jeden Montag in den Gewässern rund um unser Bootshaus. In den Ferien ist kein Training bzw. bei Bedarf nach Vereinbarung.
Mehrmals im Jahr geht es mit dem Verein zusammen auf große Fahrt. Da dürfen dann „ausnahmsweise“ auch die Eltern mitfahren.

Schwimmen musst Du können und Spaß im Wasser solltest Du haben, denn: Nass werden wir fast immer.

Spielerisch vermitteln wir den Umgang mit Paddel und Boot. Wir achten auf die Sicherheit und lernen wie wir uns in der Natur verhalten.

Bitte melde Dich beim ersten Mal telefonisch oder per eMail an.

Zeit: Montags, 17:30 – 19:30
Ort: Bootshaus Rappenwört
Alter: 7 bis 17 Jahre
Kontakt: Holger Böhnke



Kanu

Raus aus der Stadt – rein ins Wasser!

Sie möchten in der Natur auf ruhigem Gewässer entspannen? Sie brauchen Action und Workout um den Rost vom Schreibtisch abzuschütteln?
Wir bieten Beides. Unsere Vereinsfahrten gehen in Paddelrorbeviere, wo für alle Fähigkeiten etwas dabei ist. Von ruhigen Fahrten durch traumhafte Landschaften über moderates Wildwasser zum Reinschnuppern bis hin zu heftigem Wildwasser, für die Adrenalinjunkies — hier kommen alle auf ihre Kosten.
Die Fahrten werden von versierten und gut ausgebildeten Paddlern geleitet. Sicherheit und naturgerechtes Paddeln stehen an oberster Stelle.
Bei Bedarf können Sie Material wie Boote, Paddel, Schwimmwesten usw. auch bei uns leihen.
Unser Fahrtenprogramm finden Sie im Internet unter www.naturfreunde-karlsruhe.de und am schwarzen Brett im Bootshaus Rappenwört. Bitte setzen Sie sich rechtzeitig mit dem jeweiligen Fahrtenleiter in Verbindung!
Jeden ersten Mittwoch im Monat (April bis Oktober) ab 19.30 Uhr ist Abteilungsabnd im Bootshaus mit Erfahrungsaustausch und Vorbesprechungen und sonstigen, aktuellen Themen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (EinverständniserklärungTraining.pdf)EinverständniserklärungTraining.pdf[Einverständniserklärung Training]495 kB
Diese Datei herunterladen (Merkblatt Selbstverpf KanuKreis.pdf)Merkblatt Selbstverpf KanuKreis.pdf[ ]3016 kB
Diese Datei herunterladen (NF_OG_Karlsruhe_Kanu_Fahrtenprogramm_2017.pdf)Fahrtenprogramm 2017[Fahrtenprogramm 2017]1133 kB

Weiterlesen: Kanu

Kindergruppe

KidsAufBaumstamm klein

Speziell für Kinder bieten wir in der Regel einmal im Monat vielfältige Aktivitäten an, wie Umweltdetektivtouren in der Natur, jahreszeitlich geprägte Bastelnachmittage oder eine Besichtigung der Karlsruher Großbaustelle zur Kombilösung. Außerdem gibt es wöchentliche Trainings der Kanu-Abteilung für Kinder ab 7 Jahren. Mehrmals im Jahr fahren wir auch für einige Tage ohne Eltern in eines von ca. 70 schönen Naturfreundehäusern in Baden. An Pfingsten nehmen wir jedes Jahr am Pfingstcamp der Naturfreundejugend Baden teil.

Die aktuellen Angebote für Kinder im Alter von ca. 6-13 Jahren finden sich unter der Rubrik "speziell für Kinder" in unserem Veranstaltungskalender und auf der Seite der Kanujugend.

Nordic-Walking Lauftreff

Sport trotz Rheuma

Gerade bei einer rheumatischen Erkrankung neigen Menschen dazu, sich übermäßig zu schonen. Das ist jedoch ein Fehler, sagt Professor Bernd Cladny, Chefarzt der auf Rehabilitationen spezialisierten m&i-Fachklinik in Herzogenaurach. Denn Studien belegen, dass körperliche Aktivität die Beschwerden mildern können. Aber Nordic-Walking ist nicht nur für Rheumakranke eine ideale Sportart zur Fitnesserhaltung. 

Treffpunkt: Wir treffen uns immer Freitags beim Dammerstock Wasserwerk zwischen Postsportverien und Südstern. Im Winter (November bis März) um 15.30 Uhr und im Sommer (April bis Oktober) um 17 Uhr.

 

Ansprechpartner: Siegbert Meyer, Telefon (0721) 81 21 19

Weiterlesen: Nordic-Walking Lauftreff

Singen macht Spaß - singen tut gut ... (Freizeitchor)

062-2009_04_03800nach diesem Motto treffen wir uns in regelmäßigen Abständen zum gemeinsamen Singen. Wir, das sind zur Zeit ca. 10 Personen (zwischen 40-60 Jahren), die unter Anleitung einer Studentin der Musikhochschule Karlsruhe, gemeinsam in einem Chor singen.

Die Lieder, die wir zur Zeit singen kommen hauptsächlich aus dem NaturFreunde-Spektrum. Vom Arbeitslied über sozialkritische Lieder zum Volkslied, ist alles dabei. Aber wir sind auch offen für neue Vorschläge und Anregungen.

Wir freuen uns über alle, die sich uns anschließen möchten.

Weiterlesen: Singen macht Spaß - singen tut gut... (Freizeitchor)

VOLLEYBALL - SPIEL UND SPASS IN NETTER GESELLSCHAFT

Volleyball 2Nach der Arbeit mit Spaß in den Feierabend, sich noch ein bisschen auspowern, dass können Sie bei uns im Volleyball.
Die Volleyballgruppe ist eine Truppe 16 junggebliebener Erwachsener, die viel Spaß an Sport und Spiel haben. Einige von uns sind schon seit ihrer Zeit als Naturfreundejugendlicher mit dabei und können es noch immer nicht lassen, den Ball übers Netz zu jagen.
Aber auch Jüngere finden immer wieder den Weg zu uns und haben ihren Spaß an dem wunderbaren Spiel und der tollen Gemeinschaft, die über Jahre gewachsen und offen für neue Impulse ist.
Manche kannten Volleyball nur aus dem Schulsport, Andere haben schon einmal in einer Mannschaft gespielt. So sind wir eine gut gemischte Mannschaft aus Frauen und Männer und ergänzen uns in allem, was eine Mannschaft aber auch eine nette Gemeinschaft ausmacht. Im Sommer gehen wir auch gerne nach dem Training in einem Biergarten vorbei und füllen den Flüssigkeitsverlust mit einem kühlen Bier oder einer Apfelsaftschorle wieder auf.
Gerne nehmen wir auch an Freundschaftsturnieren teil, ca. 2 -3 Mal im Jahr, und versuchen dort unser Können unter Beweis zu stellen.
 
Wir freuen uns über Jede/n, die/der sich für die Volleyballgruppe interessiert. Kommen Sie doch einfach vorbei und schauen Sie sich das Tranining an oder melden Sie sich bei Amrik Chaggar.

Weiterlesen: VOLLEYBALL - SPIEL UND SPASS IN NETTER GESELLSCHAFT

Wandern

wanderungWandern, Naturschutz und "Sanfter Tourismus"

Wandern ist eine im Vergleich zu vielen anderen menschlichen Betätigungen umweltfreundliche und naturverträgliche Art der Freizeitgestaltung. Für die Naturfreunde als ökologischer und nachhaltiger Tourismusverband haben sie daher nach wie vor einen hohen Stellenwert. Wir gestalten unsere Wanderungen bewußt umweltfreundlich, verzichten -sofern dies möglich ist - auf die Anreise mit dem Auto und nutzen hierfür lieber den öffentlichen Nahverkehr.

In Schutzgebieten und anderen ökologisch empfindlichen Naturbereichen bemühen wir uns, mit gebotener Vorsicht zu Werke zu gehen und die empfindliche Natur zu schonen. Gleichwohl sind Wanderungen mit unseren Wanderführern nie langweilig. Unseren erfahrenen Wanderführer kennen nicht nur den Weg sondern können auch eine Menge interessanter Informationen  über das durchlaufende Gebiet und die ein oder andere Anekdote erzählen. Für die Pausen suchen wir oft eines unserer Naturfreundehäuser oder manchmal auch ein Fest aus.

Weiterlesen: Wandern

Wintersport

db_CIMG11221Bereits 1919 gründete Robert Ehrenfried die Wintersportgruppe der Karlsruher NaturFreunde. Mit regem Wintersport begannen sie im Winter 1911 / 12 und hielt sich trotz Verbots teilweise auch in der Nazizeit.

Seit 1946 ist die Wintersportgruppe wieder aktiv und mit vielen Mitgliedern im Hauptverein der Naturfreunde vertreten. Wir, die neue Schneesportgeneration, freuen uns immer wieder mit Gleichgesinnten unsere schönen Erlebnisse zu teilen, sei es beim Skilaufen oder Snowboard auf der Höhe, in der Loipe, beim Winterspaziergang, oder bei wunderschönen Hüttenabenden.

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen der Skigruppe finden Sie unter der Rubrik
Kalender / Veranstaltungen.

Weiterlesen: Wintersport